Kaffeesäcke für den kleinen Nazareno e.V

Am Sonntag geht die Fussball WM zuende. In den Medien wurde viel über die Proteste wegen der Armut im Land berichtet. Mit dem Ende der WM wird vermutlich auch in den Medien nicht mehr viel über diese Probleme zu hören sein, ohne das diese in irgendeiner Weise gelöst sind. Wir haben uns deshalb entschlossen unsere leeren Kaffeesäcke für einen guten Zweck zu verkaufen. Wir haben einen tollen kleinen Verein gefunden, der brasilianische Straßenkinder von der Straße holt und ihnen eine Zukunft bietet. Da wir ja unter anderem brasilianischen Kaffee verwenden, können wir so einen kleinen Teil in das Ursprungsland zurück fließen lassen. Wir halten Euch über die Fortschritte des Projekts auf fdem laufenden. Mehr Infos unter www.nazareno.de

Write a comment

Comments: 1
  • #1

    Heidi (Friday, 05 September 2014 19:27)

    ... das ist eine klasse Sache und ich wünsche, dass der riesige Stapel Kaffeesäcke schnell Abnehmer findet! Hier sind ein paar schöne Kissen zu sehen (man muss ein bisschen nach unten scrollen!: http://www.upcyclingblog.de/index.php/category/upcyclingblog-upcyclingshop/
    Und hier ein netter Blog mit Verarbeitungstipps: http://www.mission-wohntraum.de/2014/02/10/sitzkissen-fuer-unsere-baenke-teil-2-und-fertig/